…über KGV

Die KGV wurde 1971 als Karnevals Gemeinschaft der Gindericher Vereine gegründet.
Zu nächst als Zusammenschluss der ansässigen Vereine, um den Karneval in Ginderich zu organisieren.

Da vorher jeder Verein seine eigene kleine Veranstaltung hatte, entschloss man sich damals, gemeinsam eine große Sitzung zu halten.

Der Elferrat wurde von den Vorständen der Vereine gestellt.

Im laufe der Jahre wurde die KGV eigenständiger und das alte Konstrukt war nicht mehr Zeitgemäß.

Deshalb entschied man sich im November 2016, die KGV als Verein neu zugründen und heißt fortan,

Karnevalsgemeinschaft der Gindericher und Vereine 1971